Das Paradies vor der Haustür?

Das Paradies vor der Haustür?

Jeder hat ja bekanntlich seine eigenen Vorstellungen, wie wohl dass Paradies aussieht. Aber wenn man nicht gleich weiß wo ein Bild entstanden ist und man sich einfach nur auf das Bild einlässt, dann kann es doch für kurze Zeit wie im Urlaub sein.

Genau das war zumindest mein Gedanke als ich dieses Bild zum ersten Mal in groß vor meinen Augen sah.

Entstanden ist es aber tatsächlich fast vor der eigenen Haustür: am Geiseltalsee.

Bereits auf dem Heimweg nach der Nachtschicht konnte man schon sehen, dass es ein richtig schöner Sonnenaufgang wird.

Also eben die „Nachtruhe“ nach hinten verschoben, Kameratasche geschnappt und auf geht’s.

Viel Zeit war nicht mehr um auf Locationsuche zu gehen, also gab es nahezu nur einen Plan: kurz am Müchelner Hafen halten, anschließend sofort weiter in Richtung Stöbnitz, wo mir genau diese Sitzgruppe beim Joggen schon oft ins Auge gefallen war.

Zumindest ein Paradies der Natur

Schließlich hat nicht jeder so einen großen See mit jeder Menge Natur vor der Haustür. Die Bilder waren eigentlich ziemlich schnell „im Kasten“, denn ich hatte bereits genaue Vorstellungen vom Endergebnis.

Das Bild sollte zum einen Gemütlichkeit, zum anderen aber auch Entspannung ausstrahlen. Diese Ruhe die dort zu dieser Tageszeit herrscht ist  einfach nur unbeschreiblich. Man hört die Vögel zwitschern, das Rauschen der Bäume und der Blätter. Einfach nur herrlich!

Genau solche Momente sollte wirklich JEDER genießen. Ich habe zu diesem Zeitpunkt schon gar nicht mehr daran gedacht, dass ich als Nächstes ins Bett muss. Die frische Luft und ruhige Atmosphäre war so schön.

Diesen Anblick bekommen viel zu wenige Menschen. Genau deswegen möchte ich auch diese Bilder mit allen teilen.

Wo finde ich diesen Ausblick?

Da diese Frage ja doch schon aufkam, möchte ich natürlich kein Geheimnis daraus machen.

Zu sehen im Bild ist der größte künstliche See in Deutschland: der Geiseltalsee.

Er befindet sich im Saalekreis in Sachsen-Anhalt.

Da sich dieser Ausblick etwas oberhalb vom eigentlichen Seerundweg befindet, gibt es keine direkte Möglichkeit das Auto zu parken.

Die genauen Koordinaten für diesen Ausblick lauten: 51°18’49.3″N 11°48’29.7″E

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 4 =