SvenArt – Landschaftsfotograf aus dem Geiseltal

Ich bin das Gesicht hinter SvenArt.
In meiner Freizeit hat es mich schon immer raus in die Natur gezogen. Kein Wunder, wenn man den Geiseltalsee direkt vor der Haustür hat.

Auf meiner Seite präsentiere ich aktuelle Bilder, teile im Blog mein Wissen zur Fotografie / Bildbearbeitung oder berichte von Fototouren.

In meinem Shop findest du einzigartige Produkte aus dem Geiseltal. Neben dem Kalender „Unser Geiseltal“ gibt es meine Bilder auch auf Leinwand zu kaufen.

Sven Runkel - Fotograf
Sven Runkel – Landschaftsfotograf

Letzte Blogbeiträge

herbstliches Mücheln
In Mücheln wird es herbstlich

Vor einigen Wochen plante ich mal wieder eine kleine Fototour, schließlich benötige ich ja auch Herbstbilder für den nächsten Kalender. Das Wetter war den ganzen Tag recht trüb und grau, also en…

Lightroom Workflow als Fotograf
Mein Lightroom Workflow als Fotograf

Wer sich mit dem Thema Fotografie beschäftigt, der landet auch beim Thema Bildbearbeitung. Sie ist nicht für jeden zwingend erforderlich, jedoch ist sie für den ambitionierten Fotografen ein sehr w…

Buchtipp für Landschaftsfotografen
Buchtipp für Landschaftsfotografen

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung Gerade wenn man wie ich schon seit Jahren fotografiert, sollte man sich regelmäßig auch weiterbilden und nicht immer alles machen wie gewohnt. Egal auf …

Exportvorgaben in Lightroom
Zeitersparnis durch Exportvorgaben in Lightroom CC

Jeder der in Lightroom CC seine Bilder entwickelt, möchte sie zum Schluss auch in das gewünschte Format exportieren. Doch nicht jeder benötigt immer das gleiche Endformat. Durch verschiedene Export…

HDR in Lightroom zusammenfügen – So geht es

Ein HDR in Lightroom zusammenzufügen ist mittlerweile ein Kinderspiel und mit nur wenigen Klicks gemacht. Doch was ist eigentlich ein HDR? Die 3 Buchstaben stehen für High Dynamic Range. Auf …

Barockgarten zum Wintereinbruch
kurzer Wintereinbruch im April

April, April, der macht was er will. Dieses Sprichwort kennen sicherlich die meisten. Dieses Jahr wurde das auch wahr. Mitten im April gab es einen kurzen Wintereinbruch und es kamen vom Himmel groß…