Geiseleinlauf in Mücheln

  • von
Langzeitbelichtung Geiseleinlauf

Zur Flutung des Geiseltalsees wurde der Bach “Geisel” so verlegt das er in den See fließt. Hierzu wurde der Geiseleinlauf künstlich angelegt und nun schlängelt sich die Geisel zwischen Gras, Moos und Steinen in den Geiseltalsee.

Der Geiseleinlauf liegt etwas unterhalb vom Kreisverkehr, über welchem man Mücheln erreicht. Es führen zwei Brücken aus Holz herüber, welche zusätzlich im Einklang mit dem dahinterliegenden Geiseltalsee ein fantastisches Fotomotiv abgeben.

Hier bietet es sich an, den Parkplatz an der Marina Mücheln zu nutzen. Dieser kann über die L163 erreicht werden und bietet zahlreiche Parkplätze (20min kostenlos).

Ansonsten besteht die Möglichkeit den Parkplatz am Gehüfte zu nutzen.Hierzu fährt man Richtung Altstadt und biegt in der Mühlstraße rechts nach “Gehüfte” ab. Am Ende befinden sich vereinzelte gebührenfreie Parkplätze direkt am Fußgängertunnel zum Geiseltalsee und dem Geiseleinlauf.

Überblick

Fotospot: Geiseleinlauf in Mücheln

Motive: Bachlauf “Geisel”, Holzbrücken, Ausblick auf Geiseltalsee und Marina Mücheln

Koordinaten: 51°18’19.5″N 11°48’47.3″E

Parkplatz: kostenlos

Erreichbarkeit: leicht

Der Geiseleinlauf bietet sich bestens auch für Langzeitbelichtungen mit Graufilter an!

Bilder vom Geiseleinlauf in Mücheln