Fototrips

In der Kategorie Fototrips berichte ich hin und wieder von meinen letzten Fototouren und präsentiere dir die entstandenen Bilder.

 

herbstliches Mücheln

In Mücheln wird es herbstlich

Vor einigen Wochen plante ich mal wieder eine kleine Fototour, schließlich benötige ich ja auch Herbstbilder für den nächsten Kalender. Das Wetter war den ganzen Tag recht trüb und grau, also entschied ich mich „Schlechtwetterbilder“ zu machen. Kann ja jeder bei schönem Wetter fotografieren.  Als ich bereits auf dem Weg zur Geiselquelle in Sankt Micheln war, wagte sich die Sonne doch… Weiterlesen »In Mücheln wird es herbstlich

Barockgarten zum Wintereinbruch

kurzer Wintereinbruch im April

April, April, der macht was er will. Dieses Sprichwort kennen sicherlich die meisten. Dieses Jahr wurde das auch wahr. Mitten im April gab es einen kurzen Wintereinbruch und es kamen vom Himmel große Schneeflocken. In kurzer Zeit war alles leicht bedeckt und für einen Moment lang wusste man gar nicht welcher Monat und welche Jahreszeit aktuell ist.  Gerade bei dem eher… Weiterlesen »kurzer Wintereinbruch im April

Mücheln blüht

In Mücheln blüht es

Ja genau, richtig gelesen, in Mücheln blüht es! Kein Wunder, schließlich ist der Frühling voll im Gange. Die Tage werden länger, die Sonnenstunden mehr und mehr. Bevor die Blütezeit wieder vorbei ist, habe ich mich auch gleich mit der Kamera auf die Socken gemacht. Denn in der Branderodaer Straße in Mücheln (Geiseltal) gibt es ein besonders schönes Naturschauspiel zu sehen.… Weiterlesen »In Mücheln blüht es

Auf der Suche nach dem Frühling

Auf der Suche nach dem Frühling

Bereits im letzten Jahr habe ich einen Beitrag zum Frühling am Geiseltalsee geschrieben. Jedoch musste ich damals feststellen das auf meinen Bildern nicht viel vom Frühling zu sehen war. Diesen Fehler möchte ich kein zweites Mal begehen und so habe ich mich vor kurzem auf eine kleine Fototour gemacht. Das Ziel dieser Tour waren Bilder vom Frühling. Auch dieses Mal… Weiterlesen »Auf der Suche nach dem Frühling

Die Seebrücke in Braunsbedra bei Nacht

Erste Fototour 2018: Das Geiseltal bei Nacht

Ein paar Tage sind bereits im neuen Jahr vergangen. Jedoch mit viel Sturm, Regen und tristem Wetter. Wie soll man da schöne Bilder machen? Ganz einfach: im Dunkeln! Eine Fototour unter dem Motto „Geiseltal bei Nacht“ hatte ich eh schon längst mal geplant. Start an der Marina Braunsbedra Nicht nur am Tage ist der Hafen in Braunsbedra attraktiv anzusehen und… Weiterlesen »Erste Fototour 2018: Das Geiseltal bei Nacht

Sonnenaufgang im Geiseltal

Als Fotograf setzt sich ja jeder irgendwo seine Ziele. Was möchte ich erreichen? Was möchte ich fotografieren? Genau aus diesem Grund habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen deutlich mehr Sonnenauf- sowie Untergänge zu fotografieren. Aus welchem Grund ist ja eigentlich klar: um stimmungsvollere Bilder zu schießen. Also habe ich mich an einem Sonntagmorgen gegen 05:45 Uhr aus dem Bett… Weiterlesen »Sonnenaufgang im Geiseltal

Sonnenaufgang fotografieren

Das Paradies vor der Haustür?

Jeder hat ja bekanntlich seine eigenen Vorstellungen, wie wohl das Paradies aussieht. Aber wenn man nicht gleich weiß wo ein Bild entstanden ist und man sich einfach nur auf das Bild einlässt, dann kann es doch für kurze Zeit wie im Urlaub sein. Genau das war zumindest mein Gedanke als ich dieses Bild zum ersten Mal in groß vor meinen… Weiterlesen »Das Paradies vor der Haustür?

Trip zur Rakotzbrücke im Kromlauer Park

Durch meinen Fotografenfreund Philipp, kam es zu diesem Trip in den tiefen Sachsen. Denn dort gibt es die Rakotzbrücke im Kromlauer Park. Diese Bogenbrücke überspannt den Rakotzsee und gibt dabei ein einzigartiges Spiegelbild im Wasser ab. Denn durch die Spiegelung verschmelzen Brücke und Spiegelbild zu einem Kreis. Daher konnte er mich recht schnell überzeugen, die Brücke aufzusuchen. Ein Tag nach Christi… Weiterlesen »Trip zur Rakotzbrücke im Kromlauer Park